Osteopathie

Ostheopatische Medizin ist eine Form der manuellen Therapie und zählt zur ärztlichen Heilkunde. Der Arzt klärt in einer Diffentialdiagnose die aktuellen Beschwerden auf die   zugrundeliegenden Krankheiten ab und schließt entzündliche oder strukturelle Veränderungen aus oder spürt sie auf. Auf Basis dieser Ergebnisse stellt der Arzt fest, ob eine osteopathische Behandlung angezeigt ist.

Frau Petra Grün behandelt als ärztliche Osteopathin mit ihren Händen. Sie versucht, Funktionsstörungen im Körper zu erkennen und zu therapieren. Der Grundgedanke ist, dass Bewegungsapparat, Schädel und Rückenmark sowie die inneren Organe als Systeme zusammenhängen. Sie sind durch feine Gewebenetze, Faszien genannt, verbunden. Durch Beweglichkeitsverlust hervorgerufene Funktionsstörungen können dadurch von einem Ort zum nächsten übertragen werden und dort neue Beschwerden hervorrufen. Mit sanften Griffen sollen auftretende Blockaden in diesen Verbindungen gelöst und die Selbstheilungs-kräfte des Körpers aktiviert werden. Frau Petra Grün will als Osteopathin nicht Symptome Ihres körperlichen Leidens beheben, sondern dessen Ursache.

Die Behandlung ist kein Leistung der der Gesetzlichen Krankenkassen und muss vom Patienten selbst getragen werden. Die Kosten für die Erstuntersuchung liegen bei ca 120 Euro und jede weitere Behandlung kostet abhängig vom Aufwand zwischen 70 und 120 Euro. Einige Krankenversicherungen gewähren inzwischen eine anteilige Erstattung.

 

Bitte sprechen Sie uns an!

Kontakt und Sprechzeiten

Orthopädie

in der Villa Royal

Bahnhofsallee 7
61231 Bad Nauheim

 

Telefon 06032 / 4500

Fax 06032 / 347674

 

Montag bis Donnerstag

  von 8.00 - 11.00 Uhr

und

 von 14.00 - 16.00 Uhr

Freitags

von 8.00 - 11.00 Uhr

 

Wir vergeben unsere Termine nur auf Anmeldung.

 

Aktuelles

 

Frau Grün 
hat ihre dreijährige Zusatzqualifikation für Ärzte mit dem

Diplom für

   Osteopathische Medizin

 

erfolgreich abgeschlossen!

Damit erweitern wir für Sie das manualtherapeutische Unter- suchungs- und Behandlungs-angebot um einen wesentlichen Baustein.

 

Termine erhalten Sie an der Anmeldung.

Patienteninfo

 

 

 

Bitte vergessen Sie beim ersten Termin im Quartal Ihre Versichertenkarte nicht. Falls eine Überweisung vorliegt, bringen Sie diese bitte ebenfalls mit.

 

Bei der Erstvorstellung helfen Sie uns, wenn Ihre Vorbefunde, Röntgenbilder oder Untersuchungsberichte zum Termin mitbringen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinschaftspraxis Dr. med. S. Reutzel und P. Grün