KINESIO-TAPING nach KENZO

Kinesio-Taping ist ein funktioneller Tape Verband, der dem Verlauf eines Muskels oder der Nerven folgt ohne dabei die Bewegungsfreiheit des Patienten einzu-schränken.

 

Viele Schmerzen des Bewegungsapparates resultieren aus Funktionsstörungen und einem gestörten Zusammenspiel einander zugeord-neter Muskelgruppen (z.B. bei Ungleichgewicht zwischen Muskelbeuger- und -strecker).

 

Durch die Anlage eines Kinesio-Tapes kommt es über die Aktivierung von Hautrezeptoren zu einer Veränderung der Propriozeption (Tiefensensibilität) der Muskulatur, einer verbesserten Lymph- und Blutzirkulation. Die Muskelfunktion wird normalisiert und die Bänder und Sehnen werden gestützt. Dazu kommt es zu einer raschen Schmerzreduktion und zu einer verbesserten Funktion der Gelenke und Muskeln. 

 

Eine Anwendung ist nicht nur bei Sportlern sondern auch bei schmerzhaften Verspannungen der Muskulatur möglich.

 

Zu den Indikationen eine Kinesio-Tapes gehören u.a.:

 

  • HWS-Syndrom
  • Spannungskopfschmerz
  • Epicondylitis ( Tennis-, Golferellenbogen)
  • Rotatorenmanschettenläsionen oder Impingement-Syndrom der Schulter
  • Skoliose
  • Wirbelsäulensyndrome
  • Ischialgien, Bandscheibenvorfälle
  • Arthrosen

 

Durch die wasserresistenten und atmungsaktiven Eigenschaften des Tapes beträgt die Haltbarkeit ca. 5 - 10 Tage.

 

Das Kinesio-Taping fällt nicht in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen weshalb die Kosten in Höhe von 15 Euro vom Patienten selbst getragen werden.

 

Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines Termins sprechen Sie uns an!

Kontakt und Sprechzeiten

Orthopädie

in der Villa Royal

Bahnhofsallee 7
61231 Bad Nauheim

 

Telefon 06032 / 4500

Fax 06032 / 347674

 

Montag bis Donnerstag

  von 8.00 - 11.00 Uhr

und

 von 14.00 - 16.00 Uhr

Freitags

von 8.00 - 11.00 Uhr

 

Wir vergeben unsere Termine nur auf Anmeldung.

 

Aktuelles

 

Frau Grün 
hat ihre dreijährige Zusatzqualifikation für Ärzte mit dem

Diplom für

   Osteopathische Medizin

 

erfolgreich abgeschlossen!

Damit erweitern wir für Sie das manualtherapeutische Unter- suchungs- und Behandlungs-angebot um einen wesentlichen Baustein.

 

Termine erhalten Sie an der Anmeldung.

Patienteninfo

 

 

 

Bitte vergessen Sie beim ersten Termin im Quartal Ihre Versichertenkarte nicht. Falls eine Überweisung vorliegt, bringen Sie diese bitte ebenfalls mit.

 

Bei der Erstvorstellung helfen Sie uns, wenn Ihre Vorbefunde, Röntgenbilder oder Untersuchungsberichte zum Termin mitbringen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gemeinschaftspraxis Dr. med. S. Reutzel und P. Grün